Freiheit für Fariba Pajooh

Publié le par Comité de soutien Fariba Pajooh

 Freiheit für Fariba Pajooh

 

 


2. Dezember 2009

 

Die iranische Journalistin Fariba Pajooh ist am 22. August 2009 in ihrem Haus in Teheran  festgenommen worden. Seit fast vier Monaten ist sie im Evin-Gefängnis inhaftiert; über die gegen sie bestehenden Anschuldigungen wurde sie nicht informiert.

Ihre Familie fand sie bei einem Besuch im Gefängnis sehr geschwächt vor. Ihr Anwalt hat ihre Akten bis heute nicht einsehen können.

 

Fariba Pajooh hat lediglich ihre Arbeit gemacht: zu informieren.

 

Wir, Journalisten europäischer Medien, fordern die sofortige und bedingungslose Freilassung von Fariba Pajooh.

 

Unterzeichnen Sie die Petition auf der freefariba@gmail.com

 die wir dann an die iranischen Botschaften in den verschiedenen europäischen Staaten weiterleiten.

 

 

Das Internationale Komitee für die Freilassung von Fariba Pajooh



 

Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article